Achtsame Führung: 2-Tagesseminar


Achtsame Führung: 2-Tagesseminar

Wenn Druck nicht mehr hilft …

 

Nutzen/Ziel:

Das Seminar ist darauf ausgerichtet, Führungskräfte für die betriebswirtschaftliche Bedeutung von Gesundheit und psychischem Wohlbefinden zu sensibilisieren, die Möglichkeiten und Grenzen ihrer Rolle in Bezug auf die Gesundheit und Arbeitsfähigkeit der Mitarbeiter aufzuzeigen sowie Handlungshilfen an die Hand zu geben, die mentale Gesundheit und die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter aber auch die eigene  im Blick zu haben und zu fördern.

 

Zielgruppe:

Das Seminar ist geeignet für Führungskräfte

 

Seminar-Ablauf:

Der Seminar ist in drei Teile gegliedert:

  1. Gesundheit im Unternehmen: Bedeutung und Verantwortung erkennen
  2. Gesundheit als Führungsaufgabe: Risiken erkennen, Verantwortung wahrnehmen und Chancen nutzen
  3. Die eigene Führungsarbeit entwickeln: Konkrete Werkzeuge, u. a. Achtsamkeitsübungen für den Führungsalltag zur Förderung und Stabilisierung der eigenen Leistungsfähigkeit und der der Mitarbeiter.

 

Methoden:

Als Seminarmethoden werden Vorträge, Fallarbeiten, sowie Übungen zum Einsatz der Methoden / Tools, Leitfäden und Checklisten eingesetzt.

 

Termin: nach Absprache/Vereinbarung:

  • Dauer: 2 Tage nach Absprache
  • Kosten: auf Anfrage
  • Format: Gruppe bis zu 12 Teilnehmer
  • Seminarleiter: Helmut Aatz, zertifizierter Achtsamkeitslehrer (MBSR), Gestalttherapeut und Leiter des Institut 3P (www.institut3p.de)

 

Für mehr Informationen:

Rufen Sie mich an: 07666 / 88 46 352
Oder schreiben Sie mir: aatz@institut3p.de