Artikel getaggt mit "Bedrohungen"


Ein Kleinstlebewesen führt uns unmissverständlich vor Augen, dass wir immer noch Teil der Natur sind und dass niemand eine Insel ist, egal ob arm oder reich, jung oder alt. Es lehrt uns Sicherheitsverwöhnten das Fürchten. Kitas, Kneipen und Knie-OP’s, die Selbstverständlichkeiten unseres Alltags abgesagt.

Mehr

Die Scheibe ist kaputt. Einfach weiterfahren als wäre nichts geschehen? Eher nicht. Ärger und Hader helfen nicht. Nur eine neue Scheibe. Die Einsicht führt uns ziemlich schnell zur Autowerkstatt.

Mehr

Das Leben hält immer wieder schwierige Entscheidungssituationen für uns bereit. „Eigentlich müsste ich …, aber …“

Mehr

Können Sie auch gut grübeln? Ich kann: Beim Zubettgehen, bemerke ich ein leichtes Kratzen im Hals. „Oh je. Wahrscheinlich bekomme ich eine Erkältung. So fängt es immer an.

Mehr

Konfliktgespräche laufen gerne aus dem Ruder. Je nach Bedrohungspotential und Verletzungsgeschichte eskalieren sie schon bei Nichtigkeiten: eine Geste, ein Wort, eine Stimmfärbung und das Raubtier in uns reißt sich von der Kette. Je nach Naturell beißt es offen oder versteckt zu.

Mehr