Entscheiden


Entscheiden

Das Schnurren des Sinngenerators

Schauen Sie sich das Foto an. Worum geht es in diesem Bild? Wie lange brauchen Sie, um sich eine Geschichte zu diesem Bild zurecht zu legen? Vermutlich nicht lange. Vielleicht fallen Ihnen sogar verschiedene Geschichten ein? Welche überzeugt sie am meisten?

 

weiter

 

 

Unentschieden

Das Leben hält immer wieder schwierige Entscheidungssituationen für uns bereit. „Eigentlich müsste ich …, aber …“

 

weiter

 

 

 

 

Entscheiden ohne Netz

Seilakrobat, Seiltnzer, balancierenNatürlich hätten wir es gerne sicherer, doch Entscheidungen gibt’s nur „ohne Netz“, jedenfalls solche, die den Namen verdienen. Trotz Wissen und Gewissen können sie sich als falsch erweisen, uns und anderen schaden, Chancen verbauen, Probleme verstärken, andere gegen uns aufbringen und uns isolieren.

 

weiter

 

 

 

 

 

Die Qual der Wahl

man in supermarketKennen Sie solche Monologe auch: Soll ich die Oliven kaufen – nachher werden sie nur schlecht, aber fürs Rezept wären sie wichtig? Soll ich meinFitnessstudio-Abo verlängern – ich gehe ja kaum hin, aber ohne, gehe ich gar nicht?

 

weiter

 

 

 

 

Prioritäten – Pflicht gegen Lust

Preparation travel suitcase at homeKennen Sie das? Sie wollen verreisen, packen den Koffer und stellen früher oder später fest: er ist zu klein. Sie beginnen zu stopfen und irgendwann merken Sie: alles geht nicht rein. Sie müssen was da lassen.

 

weiter

 

 

Wie Selbstmanagement beginnt

Lesen Sie jetzt den Achtsamkeitsimpuls weiter oder schenken Sie Ihre Aufmerksamkeit etwas anderem? … Meistens treffen Sie die Entscheidung in Sekundenbruchteilen ohne nachzudenken. Solche unbewussten Entscheidungen, wohin wir unsere Aufmerksamkeit richten, treffen wir 1000mal am Tag. Nicht immer zu unserem Vorteil.

 

weiter