Balance halten


Balance halten

Selbstoptimierung

Arbeiten Sie an sich? Gehen Sie ins Fitnessstudio? Ernähren Sie sich gesund? Entwickeln Sie Ihre Persönlichkeit? Arbeiten Sie an Ihrer Widerstandskraft? Machen Sie Achtsamkeit, Yoga oder Tai Chi? Wenn ja, warum tun Sie das?

 

Weiter

 

 

 

Das Hamsterrad

Kennen Sie das auch, nur noch funktionieren, rotieren und durchhalten bis die schwierige Phase vorbei ist: das Projekt, der Jahresabschluss, der Konflikt, die Krankheit, der Umzug, die Trennung oder die Geldsorgen?

 

Weiter 

 

 

Ein Rätsel

Confused little boy nerd ,holding a puzzle cubeWir tun es täglich. Es gehört zum Alltag. Aber es ist nicht grau, sondern bunt. Es macht Spaß, befriedigt und entspannt und ist das wohl am leichtesten verfügbare Mittel gegen Stress. Eigentlich.

 

Weiter 

 

 

Achtung, Körper!

Wie gehen Sie eigentlich mit Ihrer Gesundheit um? Pfleglich? Gar nicht? Rücksichtslos? Oder gehören Sie zu denen, die virtuos die Klaviatur des Konjunktivs beherrschen:

 

Weiter 

 

 

Die Wanderbaustelle

Wie lange brauchen Sie, um nach der Arbeit runter zu kommen: Minuten, Stunden, Tage, Wochen? Und was nehmen Sie von der Arbeit mit in die Mittagspause, den Feierabend, das Wochenende, den Urlaub? Stopp! Nicht weiterlesen! Versuchen Sie die Fragen zu beantworten?

 

Weiter 

 

 

Das Grübelkabinett (mit Audioanleitung)

young male waking up and looking worried about the dayKönnen Sie auch gut grübeln? Ich kann: Beim Zubettgehen, bemerke ich ein leichtes Kratzen im Hals. „Oh je. Wahrscheinlich bekomme ich eine Erkältung. So fängt es immer an.

 

Weiter 

 

 

Kleine Flucht oder Sucht

femme mangeant une tablette de chocolatSind Sie süchtig? Trinken Sie noch oder saufen Sie schon? Essen Sie noch oder schaufeln sie schon? Oder was tun Sie, um runterzukommen, etwas Spaß zu haben, sich zu belohnen, die Sorgen zu vergessen, den Alltag erträglicher zu machen: Surfen, Spielen, Schwatzen, Sport, Sex, Shoppen …?

 

Weiter