Alle Achtsamkeitsimpulse in chronologischer Reihenfolge

Ein Lösungsweg

Ein Lösungsweg

Probleme machen keinen Spaß. Sie haben auch die unangenehme Eigenschaft, dass sie nicht einfach weggehen. Meistens ist das der eigentliche Grund, warum wir etwas als Problem sehen. Unsere Lösungsstrategien funktionieren nicht, zumindest die innerhalb unserer Komfortzone nicht. Klagen entlastet,...

mehr lesen
Putzen – ein sinnliches Event

Putzen – ein sinnliches Event

Ich putze nicht gerne. Sie? Es kostet Zeit. Es macht keinen Spaß. Es wird aufgeschoben. Es „drückt“, weil es doch irgendwann erledigt werden muss. Das „Ich-sollte-noch“ oder „Ich-müsste-eigentlich“ vermiesen die Stimmung gerade dann, wenn die größten Anstrengungen, die uns Arbeit oder Privatleben...

mehr lesen
Mettameditation

Mettameditation

Einführung Die sogenannte Mettameditation ist eine Meditationform, in der nicht Achtsamkeit, sondern die Herzensqualität der Freundlichkeit oder des Wohlwollens sich selbst und anderen gegenüber trainiert wird. Das Trainingsobjekt sind gute Wünsche, die man sich oder anderen zukommen lässt. Die...

mehr lesen
Mettameditation

Body Scan im Sitzen

18minütiger Bodyscan im Sitzen Dieser Body Scan dauert etwa 18 Minuten. Der Body Scan wird für das Sitzen auf einem Stuhl angeleitet. Die Audioanleitung funktioniert aber auch, wenn man den Body Scan im Liegen durchführen möchte. Sorgen Sie dafür, dass Sie während der Übung nicht gestört werden,...

mehr lesen
Überraschungsgeschenke

Überraschungsgeschenke

Wir wollen dazugehören, angenommen, wertgeschätzt und geliebt sein und tun vieles dafür, um genau das und nicht das Gegenteil zu spüren. Wie wichtig uns das ist, können wir daran bemerken, wie oft wir unsere eigenen Bedürfnisse und Ziele hinten anstellen oder sogar übergehen. Umso verblüffender...

mehr lesen
Meditation für Genießer

Meditation für Genießer

Für uns Unruhegeister kann die Vorstellung, auf einem Kissen zu sitzen und nichts zu tun, schon ziemlich abwegig sein. Stehen wir doch manchmal schon morgens vor dem Aufstehen unter Strom. Noch im Halbschlaf beginnen die Gedanken an die unaufschiebbaren Besorgungen, unerledigten Aufgaben,...

mehr lesen
Die Komfortzone verlassen

Die Komfortzone verlassen

Wir alle haben eine Komfortzone, in der wir uns sicher fühlen. Das heißt nicht, dass wir dort auch glücklich sind. In der Komfortzone schützen wir uns zwar mit bewährten Strategien vor unangenehmen Erfahrungen, aber blockieren mit den gleichen Strategien unsere Weiterentwicklung. Niemand weiß, was...

mehr lesen
Das Entscheidungsdrama

Das Entscheidungsdrama

Etwa 95 % unserer täglichen Entscheidungen erreichen nicht unser Bewusstsein. Der Rest kann uns manchmal sehr quälen. Mindestens zwei Seelen wohnen dann in unserer Brust. Ein Beispiel aus dem Supermarkt: Kaufe ich die Mango aus Übersee? Eine banale Frage und im Handumdrehen tauchen Protagonisten...

mehr lesen
10-Minuten-Achtsamkeits-Gruppe

10-Minuten-Achtsamkeits-Gruppe

Dieser Achtsamkeitsimpuls ist der Start für ein Experiment, an dem Sie teilnehmen können. Ziel des Experiments ist es, Sie dafür zu motivieren, täglich 10 Minuten Achtsamkeit zu praktizieren und dabei von einer Gruppe Gleichgesinnter unterstützt zu werden und gleichzeitig andere durch Ihre Praxis...

mehr lesen
Mentales Intervalltraining

Mentales Intervalltraining

Der Frühling kommt doch! Auch Mutationen, Inzidenzen und Lockdown halten ihn nicht auf. Das ist ein Hinweis wert, wo sich alles um Corona dreht. Natürlich sind nicht alle Gedanken, die wir uns zur Pandemie machen, überflüssig und fruchtlos. Aber viele. Denn unser Einfluss ist beschränkt. Wort- und...

mehr lesen
Wachstumszeiten

Wachstumszeiten

Die Pandemie hat unser Leben auf den Kopf gestellt und viele Rahmenbedingungen in einem Ausmaß verändert, das wir uns noch vor einem Jahr nicht einmal ansatzweise vorstellen konnten: zuhause unterrichten, zuhause arbeiten, nächtliche Ausgehverbote, keine Feiern, keine Urlaubsreisen, kein...

mehr lesen
Haltung bewahren

Haltung bewahren

Corona fordert uns einiges an Haltung ab: die Zahlen ernstnehmen ohne in Panik zu geraten, die Beschränkungen akzeptieren, ohne sich ohnmächtig zu fühlen oder in Wut und Widerstand zu verfallen, die Kontakte einschränken ohne sich einsam zu fühlen, die Unabsehbarkeit der Pandemie im Großen und die...

mehr lesen
Selbsterfahrungstrip in 5 Minuten

Selbsterfahrungstrip in 5 Minuten

Mögen Sie kleine Wettkämpfe, den spielerischen Test Ihrer Fähigkeiten, Mini-Herausforderungen, bei denen es um nicht viel geht? Ja? Dann lohnt es sich weiter zu lesen. Die anderen lassen sich vielleicht auch verführen, sich der folgenden Achtsamkeits-Challenge zu stellen. Denn sie können dabei...

mehr lesen
Zwischen Home und Office

Zwischen Home und Office

Müssen, sollen oder wollen einerseits; Erholung, Spaß oder Lust andererseits: wie regeln Sie die Balance? Vielleicht gar nicht, weil sie durch Alltags- und Arbeitsorganisation oder (Denk-) Gewohnheiten „immer schon“ geregelt ist? Oder ist jeder Tag eine Herausforderung, die Balance neu oder...

mehr lesen
logo institut 3p

Filterfunktion